IAGEH Ausbildung Kurs F - IAGEH Internationale Akademie für Geistig-Energetische Harmonisierung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

IAGEH Ausbildung Kurs F

Ausbildungskonzept

Ausbildungskonzept
IAGEH Internationale Akademie für Geistig-Energetische Harmonisierung
MPK Schule für Selbstheilung und Harmonisierung

www.iageh.de



Als b
esonders begabte(r) Schüler/in haben Sie nach Abschluss Ihrer Ausbildung zum GeEnergetiker® die Möglichkeit an einem Kurs für Fortgeschrittene teilzunehmen.

Inhalte/ Auszug aus dem Ausbildungskonzept für Fortgeschrittene Kurs F 1

  • Vertiefung der Kenntnisse der GeEnergetischen Harmonisierung®

  • Anhebung der energetischen Fähigkeiten

  • Bewusstseinserweiterung und Selbstreflexion

  • Gesetz der Resonanz

  • Schulung im Aurasehen

  • Chakrenausgleich und Aurareinigung

  • Aurachirurgie

  • Befreiung von Schmerzen

  • Regulationsdiagnostik

  • Numerologie und Ordnung

  • Heilige Geometrie

  • Lichtmeditation und Energiekreis

  • Geistige und energetische Betreuung über die gesamte Ausbildungszeit

  • Fallsupervision


Die Teilnahme an der Intensivwoche in Glockscheid und den wissenschaftlichen Untersuchungen und Messungen zur Überprüfung Ihrer Fähigkeiten ist verpflichtend.

Die Kursgebühr für den Fortgeschrittenenkurs F  beträgt 2100
Euro inklusive der Intensivwoche. Der Betrag kann in 10 Raten zu je 215 Euro (2150 Euro) gezahlt werden.

Die Kosten für die wissenschaftlichen Untersuchungen und Messungen sind nicht im Ausbildungspreis enthalten.

Die Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs F für Fortgeschrittene ist der Abschluss zum GeEnergetiker®
. Sie erstellen während der Studienzeit eine Dokumentation über Ihre persönliche Entwicklung. Fallstudien sind ein wichtiger Teil der Ausbildung. Sie haben die Möglichkeit eigene Fälle begleitend mit Ihrer Ausbilderin supervisorisch aufzuarbeiten.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü